19. Oktober 2018 Michael Leutert

Serie von Angriffen auf Restaurants in Chemnitz

Foto: Mangal Restaurant Chemnitz / Facebook

27. September: Das jüdische Restaurant „Shalom“ wird attackiert. Aus der Gruppe der Täter wird „Hau ab aus Deutschland, Du Judensau“ skandiert, am selben Abend marschierten tausende Neonazis durch Chemnitz. Die Nacht vom 21. auf den 22. September: die Fensterscheiben des persischen Restaurants „Schmetterling“ werden mit Steinen eingeworfen.7.... Weiterlesen

Kategorien: Abgeordnete, Chemnitz, Pressemitteilungen

Keine Kommentare
02. Oktober 2018 Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

Einladung zum Fachgespräch - Gesetzes zur Verbesserung der Teilhabe von Migrantinnen und Migranten sowie zur Regelung der Grundsätze und Ziele der Integration im Freistaat Sachsen

Am 20. Juni 2018 hat die Linksfraktion im Sächsischen Landtag ein eigenes Integrationsgesetz (Drs 6/13768) vorgelegt. Dies stellt die aus Sicht der Fraktion notwendige verbindliche – gesetzliche – Grundlage für die notwendigen Teilhabe- und Integrationsmaßnahmen in Sachsen dar, die das Zuwanderungs- und Integrationskonzept 2 der Staatsregierung... Weiterlesen

Kategorien: Abgeordnete, Asyl, Chemnitz, Landtag, Sachsen

Keine Kommentare
29. September 2018

Veranstaltungshinweis: Statt Altersarmut, Renten rauf! Das Rentenkonzept der LINKEN

Der Anteil der Rentnerinnen und Rentner, die von weniger als der Armutsgrenze (60 % des Durchschnittseinkommens, 2014: 917 € bei Alleinlebenden) leben müssen, weist die höchsten Steigerungsraten aus. Die Zahlen zeigen auch: Altersarmut ist weiblich, aber der Anteil armer älterer Männer steigt überdurchschnittlich schnell an. DIE LINKE fordert,... Weiterlesen

Kategorien: Bundespolitik, Chemnitz, Soziales

Keine Kommentare
28. September 2018 Linksfraktion Sachsen

Volksantrag zum längeren gemeinsamen Lernen startet - Wir sind dabei!

Zum Start der Unterschriftensammlung für den Volksantrag „Längeres gemeinsames Lernen in Sachsen“ erklärt Cornelia Falken, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Bildungspolitik:Die Linksfraktion begrüßt und unterstützt die aus der Bevölkerung kommende Initiative, einen ersten Schritt auf dem Weg zu einem längeren gemeinsamen Lernen in Sachsen zu... Weiterlesen

Kategorien: Bildung, Chemnitz, Demokratie, Landtag, Pressemitteilungen, Sachsen

Keine Kommentare
27. September 2018

"Die Mutter aller Probleme ist in Wahrheit der neoliberale Kapitalismus"

Diese Aussage traf Gregor Gysi letzten Montag vor rund 950 Zuhörerinnen und Zuhörern in der Chemnitzer Stadthalle. Er sprach in seiner einstündigen Rede über sozialen Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt bei uns im Osten. Zudem sprach er auch an, was die Gründe dafür sind, dass die Menschen in Ostdeutschland sich immer mehr von der Politik... Weiterlesen

Kategorien: Arbeit, Bildung, Bundespolitik, Chemnitz, Demokratie, Europa, Gesundheit, Kommunalpolitik, Sachsen, Soziales

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.
23. Oktober 2018

DIE LINKE ist auf alles vorbereitet

DIE LINKE hat ehrgeizige Ziele: Auf mindestens 15 Prozent schätzt die Vorsitzende Katja Kipping das Potenzial ihrer Partei - auch wenn es in Bayern nicht zum Einzug in den Landtag langte und der ARD-"Deutschlandtrend" DIE LINKE derzeit auf neun... Weiterlesen

11. Oktober 2018

Rechte wollen eine führ- und lenkbare Masse

Gesellschaften können sich selbst helfen – sie brauchen keine Führer. Ein Gastbeitrag von Dietmar Bartsch Weiterlesen

06. Oktober 2018

Eine linke Mehrheit ist möglich

Die Ära nach Merkel hat begonnen. Es ist also höchste Zeit, eine Regierung links von CDU und CSU sowie AfD vorzubereiten. Ein Gastbeitrag von Katja Kipping. Weiterlesen