Einzelansicht

AG Cuba Si

Filmvorführung „Die Kraft der Schwachen“ mit dem Regisseur Tobias Kriele

Filmvorführung
„Die Kraft der Schwachen“
mit dem Regisseur Tobias Kriele
Freitag, 9. Juni 2017, Beginn: 18:00 Uhr,
in der Bürgerinitiative Chemnitz City e. V.
Rosenhof 18, 09111 Chemnitz
Zum Film
Jorgito Jerez aus Camagüey (Hauptdarsteller im Film) kommt mit einer schweren
Körperbehinderung zur Welt und erfährt von Geburt an während der Sonderperiode die
Unterstützung des kubanischen Gesundheits- und Bildungssystems. "Die Kraft der
Schwachen" bietet nachdenkliche Perspektiven auf das heutige Kuba, auf die dort
existierenden Vorstellungen von Bildung und Inklusion und dokumentiert den
verblüffenden Vorgang der Aufhebung einer lebenseinschränkenden Behinderung.
Premiere des Films im Oktober 2014 in Camagüey – Deutschlandpremiere November
2014 unter Anwesenheit von Jorgito, überarbeitete Version Oktober 2015.
Zwischenzeitlich wurde der Film auch in den USA aufgeführt. Der Regisseur Tobias
Kriele begleitete Jorgito zu den Aufführungen in den USA. In einer anschließenden
Diskussionsrunde wird Tobias Kriele über Eindrücke und Reaktionen berichten.
Bürgerinitiative Chemnitz City e. V. in Kooperation mit der AG LISA
und Cuba Sí Chemnitz
Aufgrund der Platzkapazität freuen wir uns über Voranmeldungen:
unter 0371 4957501
Cuba Sí CHEmnitz


Beginn:
09. Juni 2017 um 18:00