09. April 2016

Stellungnahme zum Entwurf Bundesverkehrswegeplan

Bild: k.jung / flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Wir, DIE LINKE. Chemnitz , bitten Sie an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zu schreiben um sich für die Aufnahme des Ausbaus der Strecke Chemnitz-Leipzig einzusetzen.

Adresse:
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Referat G12 - Stichwort "BVWP 2030"
Invalidenstr. 44
10115 Berlin
oder unter www.bmvi.de

Textvorschlag:

Ich/wir fordere/n die Aufnahme des Ausbaus der Schienenverbindung Chemnitz - Leipzig entsprechend der Antragstellung des Freistaates Sachsen in den Bundesverkehrswegeplan 2030 als Voraussetzung für die Wiederanbindung der Region Chemnitz an den Schienenpersonenfernverkehr.

Kategorien: Verkehr, Bundespolitik, Chemnitz

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar