19. Juni 2015

Einladung zur Filmvorführung "Die KRAFT DER SCHWACHEN"

Bild: kraftderschwachen.de

Die Landtagsabgeordnete Susanne Schaper lädt am 19. Juni um 18 Uhr zu einer Filmvorführung mit anschließender Diskussionsrunde in das Rothaus (Lohstraße 2, Chemnitz) ein.

Gezeigt wird der Film "Die Kraft der Schwachen" - ein deutsch-kubanischer Dokumentarfilm aus 2014. Der Film begleitet den Kubaner Jorgito ein Stück seines Lebens. Jorgito aus Camagüey kommt mit einer schweren Körperbehinderung zur Welt und erfährt von Geburt an die Unterstützung des kubanischen Gesundheits- und Bildungssystems. "Die Kraft der Schwachen" bietet nachdenkliche Perspektiven auf das heutige Kuba, auf die dort existierenden Vorstellungen von Bildung und Inklusion und dokumentiert den verblüffenden Vorgang der Aufhebung einer lebenseinschränkenden Behinderung.

Mit anwesend ist auch der Regisseur Tobias Kriele der für Fragen und Diskussionen zur Verfügung steht.

Kategorien: Abgeordnete, Gesundheit

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar