10. September 2017 Nico Brünler

Nein zur Ehrung von Carl Hahn sen. - unverzügliche Entfernung der Ehrenplakette!

Nun also doch. Am heutigen Sonntag wird am Roten Turm in Chemnitz eine Gedenkplatte zu Ehren von Carl Hahn sen. enthüllt. Der Rotary Club will damit auf dem "Sächsischen Walk of Fame" einen "großen Sohn der Stadt" ehren.Unter Verweis auf Hahns Verdienste beim Aufbau der sächsischen Automobilindustrie wird seine Rolle in der... Weiterlesen

Kategorien: Antifaschismus, Chemnitz, Kommunalpolitik, Pressemitteilungen

2 Kommentare
21. August 2017

Die Suche hat ein Ende: Susanne Schaper eröffnet ihr neues Büro auf dem Sonnenberg in Chemnitz

Das Büro der LINKEN-Abgeordneten Susanne Schaper in der Zietenstraße auf dem Chemnitzer Sonnenberg wurde innerhalb von 17 Monaten mehr als zwanzigmal attackiert. Fensterscheiben wurden zerstört, die Fassade mit Hakenkreuzen beschmiert, Tierkadaver und Fäkalien abgelagert, Mitarbeiter beleidigt. Im Oktober 2016 kündigte der Vermieter den Vertrag,... Weiterlesen

Kategorien: Abgeordnete, Antifaschismus, Chemnitz, Pressemitteilungen

Keine Kommentare
19. Juli 2017 Nico Brünler

Belebung durch Abriss?

Zu den Forderungen der Chemnitzer Oberbürgermeisterin zum Abriss des Gebäudes hinter dem Marx-Monument erklärt der Chemnitzer Stadtvorsitzende der Partei DIE LINKE:Die Tatsache, dass sich die Oberbürgermeisterin um eine Belebung der Chemnitzer Innenstadt sorgt ist richtig und unterstützenswert. Schnellschüsse wie der von ihr in den lokalen Medien... Weiterlesen

Kategorien: Chemnitz, Kommunalpolitik, Pressemitteilungen, Stadtvorstand

Ein Kommentar
11. Juni 2017

„Das ist unser Land! Holen wir es uns zurück!“

Das Programm des Bundesparteitages war voll gepackt. Schließlich ging es um unser Bundestagswahlprogramm. Mehr als 580 Genossinnen und Genossen waren dafür nach Hannover gereist, um vom 9.–11. Juni zu beraten. Mehr als 1300 Änderungsanträge waren im Vorfeld eingegangen, von denen über 400 dem Parteitag zur Behandlung übermittelt worden waren.... Weiterlesen

Kategorien: Bundespolitik, Chemnitz, Europa, Wahlen

Keine Kommentare
10. Juni 2017 Florian Kistner

Ehret die Toten – Eine Gedenkveranstaltung in Tschechien

Am 10. Juni 2017 begleitete unsere Chemnitzer Delegation die Gedenkveranstaltung in Lidice. Der Staatsakt wurde im Rahmen des 75. Jahrestages der Zerstörung des Dorfes Lidice begangen. Am 27. Mai 1942 wurde ein Attentat auf den stellvertretenden Reichsprotektor von Böhmen und Mähren und Leiter der Wannseekonferenz, Reinhard Heydrich in Prag... Weiterlesen

Kategorien: Antifaschismus

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.